Sanitärobjekte - Der Fugenstern - Fugen versiegeln- Schneller, besser,einfacher

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sanitärobjekte

Anwendungen

.

Versiegelung der Sanitärobjekte

Mit dem Fugenstern versiegeln Sie auch alle Sanitärobjekte wie Duschkabinen, Toiletten (Abb.1) und Waschbecken.
An sehr engen Stellen, wie an Fensterleibungen (Abb.2) oder hinter Armaturen (Abb.3), benutzen Sie bitte das  mitgelieferte kleine Fugenhölzchen. Dieses kleine Fugenhölzchen hat die identische Rundung wie die kleine Rundung des Fugensterns.
Idealerweise legen Sie das Hölzchen 24 Std. vor dem Versiegeln in Glättmittel, so dass beim Abziehen des Dichtstoffes dieser nicht am Hölzchen haften bleibt.
                        
Abb.1                                      Abb.2                                      Abb.3

.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü